Einleitung

Beim Online Lotto können Spieler ihre Tipps bequem von zu Hause aus abgeben, ohne dass sie sich auf den Weg zur Annahmestelle machen müssen. Trotzdem ist Vorsicht geboten, denn nicht alle Anbieter sind vertrauenswürdig und der Markt relativ unübersichtlich. Fünf Alternativen, bei denen Spieler sicher aufgehoben sind

Lottokugeln, die aus dem Display eines Tablets herausfliegen. Bequemlichkeit spricht für das Online Lotto. Was ist aber mit der Sicherheit? Bildquelle: lucadp – 369764486 / Shutterstock.com

Inzwischen können Internetnutzer von zu Hause aus shoppen sowie Homebanking und Glücksspiel am PC betreiben. Seit das Online-Lottospiel Einzug in Deutschland gehalten hat, nimmt auch die Popularität stets zu. Das liegt vor allem an der Praktikabilität. Vom heimischen Computer aus können Spieler an inländischen, aber auch ausländischen Lotterien teilnehmen. Die seriösen und legalen Anbieter sind nicht immer einfach zu erkennen. Aber es gibt dennoch deutliche Anzeichen, auf die man achten sollte und viele Alternativen, die man in Anspruch nehmen kann.

Wo Lotto online spielen?

Lottoland ist eine dieser Alternativen zum sehr populären Lotto24. Die Plattform gehört laut betrugstest.com gleichzeitig auch zu den am besten bewerteten Anbietern im Internet. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Gibraltar und ist dort auch lizensiert. Es muss sich also an gewisse Regulierungen und Sicherheitsstandards halten, um diese Lizenz und das damit verbunden Siegel für Seriosität weiterführen zu können. Der Anbieter hat darüber hinaus folgende Vorteile zu bieten:

  • Die Anmeldung gestaltet sich sehr schnell und einfach, erforderlich sind lediglich Name, Geburtsdatum, E-Mail und ein selbst erstelltes Passwort
  • Doppelter Jackpot: Für eine zusätzliche Zahlung von 2,50 Euro für jedes gewählte Tippfeld kann die Jackpotsumme verdoppelt werden
  • Eine Funktion namens „Jackpotjagd“ füllt den Tippschein für jede Ziehung mit den gewählten Lottozahlen aus, bis der Jackpot geknackt wird

Welche Alternativen gibt es für das Online Lotto?

Abgesehen vom erfolgreichen und sicheren Anbieter Lottoland existieren noch einige weitere Alternativen, die Lottospieler in Augenschein nehmen sollten. Hier die weiteren Optionen für ein erfolgreiches Online Lottospiel:

Anbieter Vorteile
Lottohelden Wer bei den Lottohelden seine Lottozahlen auswählt, dessen Tipps werden an einen Zweitbetreiber namens „EU Lotto Ltd.“ weitergegeben. Auch hier gestaltet sich die Anmeldung recht einfach: Spieler müssen die typischen Daten wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Geburtsdatum sowie ein Passwort angeben. Anschließend kontrolliert der Anbieter das Alter der neuen Kunden, was aber für dessen Seriosität spricht. Die Bedienung ist ebenfalls sehr übersichtlich und intuitiv, so dass Spieler schnell einsteigen können. Für die Service-Hotline müssen Kunden allerdings Gebühren bezahlen. Eine Jackpot-Knacker-Funktion, die solange automatisch weiterspielt, bis der Hauptgewinn erzielt wurde, ist ebenfalls vorhanden.
The Lotter Eine ganz besondere Idee: Wer im Ausland Lotto spielen möchte, muss auch im entsprechenden Land präsent sein. The Lotter hilft seinen Kunden dabei. Angestellte kaufen in Ländern wie England, den USA, Italien u.v.m. einen Lottoschein mit den Zahlen, die der Kunde sich ausgesucht hat. Der Aufwand ist wesentlich größer als bei einem normalen Lottospiel bei anderen Anbietern, dementsprechend höher sind auch die Gebühren, die Kunden bezahlen müssen.
multilotto.com Der Service wird von der Glücksspielbehörde des Karibikstaates Curacao reguliert und kontrolliert. Auch hier können die Kunden an Lottospielen im Ausland teilnehmen. Außerdem kann man bei Tippgemeinschaften mitmachen. Die Teilnahme an den beliebten Spielen in Deutschland ist allerdings nicht möglich.

Tabelle: Auch wenn es den Anschein hat, dass sich viele Online-Lotto-Anbieter kaum voneinander unterscheiden, gibt es doch einige markante Differenzierungen. Insbesondere im Zusatzangebot, wenn es um Jackpot-Dauerfunktionen oder Informationen zum Spiel oder Chancen geht, unterscheiden sich die Unternehmen. Viele Anbieter bieten aber auch die Möglichkeit an, noch größere Gewinne im Ausland zu erzielen, für diesen Service verlangen sie allerdings deutlich höhere Preise.

Wie man den geeigneten Lotto-Anbieter findet

Spieler sollten sich also zunächst einmal mit den unterschiedlichen Angeboten und Anbietern vertraut machen. Dazu gehört eine gründliche vorangehende Recherche. Das hört sich zwar nach Arbeit an, ist aber wichtig, damit es später nicht zu bösen Überraschungen kommt. Lizenzen sind meist ein gutes Zeichen dafür, dass es sich um ein betrügerisches Unternehmen handelt. In Internetforen oder Kommentar-Bereichen können sich Interessierte die Meinungen anderer Kunden anschauen oder sich mit anderen Spielern austauschen.

Warum Lotto Online spielen?

Die Bequemlichkeit des Online-Lottos wurde bereits erwähnt. Darüber hinaus existieren allerdings noch weitere Vorteile, die nicht von der Hand zu weisen sind: Die Webseiten der Anbieter stellen eine Reihe von Informationen und Tipps zur Verfügung, die in keiner Annahmestelle zu finden sind. Auch die kurzfristige Teilnahme zu jeder Tages- oder Nachtzeit ist möglich. Ein Bonus in Form von z.B. Gratisspiele für Neukunden oder Gutscheine für günstigere Spiele sind üblicherweise ebenfalls Teil des Angebotes der Online-Annahmestellen.

Bildquelle: lucadp – 369764486 / Shutterstock.com

Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann teile diesen bitte auf Facebook und Pinterest!

Kommentare